/ Kursdetails

192A42702 Niederdeutsch für Fortgeschrittene

Beginn Mi., 30.10.2019, 17:00 - 18:30 Uhr
Entgelt 35,00 €
Dauer 5 Termine
Anmeldeschluss 15.10.2019
Kursleitung Petra Schwaan-Nandke

Kann man denn Platt erlernen? "Klor!" Die Kursleiterin ist davon überzeugt: "Wir reden von platt und nicht von chinesisch. Es gibt einen Grundwortschatz, der für jeden zu lernen ist, das weiß ich aus 20 Jahren Kursgeschehen."
Der Kurs soll Sie dabei unterstützen, das Mehr an Möglichkeiten zu nutzen, das die niederdeutsche Sprache bietet. Vieles lässt sich up platt nicht nur herzlicher, sondern auch kürzer sagen. In diesem Kurs geht es um normales Niederdeutsch für kleinen Sprachgebrauch. Was ist so schlimm, statt "Guten Tag!" einmal "Gauden Dag!" zu wünschen, wenn man irgendwo reinkommt? Der Kurs soll Sie dazu ermutigen, schöne Wendungen oder kleine Sätze in die Alltagssprache einzubauen. Helfen können dabei mündlich überlieferte Reime, Rätsel, Vierzeiler, Witze, Lieder und Märchen. Interessant und unterhaltsam soll es werden. Plattdeutsch muss Spaß machen! Und so is dat uk.



Warenkorb
Kurs ist ausgebucht - auf Warteliste anmelden

Kursort

Anklam, R. 004 (Gymn.)

Leipziger Allee 22-25
17389 Anklam

Termine

Datum
30.10.2019
Uhrzeit
17:00 - 18:30 Uhr
Ort
Leipziger Allee 22-25, VHS in Anklam, Raum 004 (Gymnasium)
Datum
06.11.2019
Uhrzeit
17:00 - 18:30 Uhr
Ort
Leipziger Allee 22-25, VHS in Anklam, Raum 004 (Gymnasium)
Datum
13.11.2019
Uhrzeit
17:00 - 18:30 Uhr
Ort
Leipziger Allee 22-25, VHS in Anklam, Raum 004 (Gymnasium)
Datum
20.11.2019
Uhrzeit
17:00 - 18:30 Uhr
Ort
Leipziger Allee 22-25, VHS in Anklam, Raum 004 (Gymnasium)
Datum
27.11.2019
Uhrzeit
17:00 - 18:30 Uhr
Ort
Leipziger Allee 22-25, VHS in Anklam, Raum 004 (Gymnasium)



Anmeldung:

Norbert Röder
Tel. 03971 210213
E-Mail schreiben

Beratung:

Dr. Joern-Martin Becker
Tel. 03971 2935748
E-Mail schreiben