/ Kursdetails

211A20702 Ergebnisoffenes Malen

Beginn Sa., 08.05.2021, 11:00 - 14:15 Uhr
Entgelt 44,00 €
Dauer 2 Termine
Anmeldeschluss 24.04.2021
Kursleitung Dörthe Köpke
Bemerkungen A4 Zeichenblock, Holzbuntstifte, Mal- bzw. Schulpinsel-Set, eine Packung normale Tuschkasten mit Wasserfarben, ein Behälter für Malwasser und Pinsel, flaches Gefäß zum Mischen der Farben

Viele Menschen gehen davon aus, dass sie nicht malen oder zeichnen können. In diesem Kurs können einige der Hürden übersprungen werden. Das Malen mit unterschiedlichen Techniken wird als kreativer und spannender Prozess vermittelt. Die Teilnehmenden lernen den ergebnisoffenen Umgang mit ihren persönlichen schöpferischen Möglichkeiten. Sie verlassen alte Vorstellungen und vorgefasste Meinungen über sich selbst und lassen im Flow des Malens den Weg das Ziel sein. Sie eignen sich die Fähigkeit an, Farben und Bewegung auf sich wirken zu lassen und tiefer liegenden Gefühle und Bedürfnisse auszudrücken, und begeben sich somit auf eine Reise, die oft mit einem erstaunlichen Ergebnis endet.




Beispiel für ergebnisoffenes Malen (Beispiel für ergebnisoffenes Malen)
Beispiel (Beispiel)

Kursort

Anklam, Schulungsraum VHS-R. 1

Leipziger Allee 22-25
17389 Anklam

Termine

Datum
08.05.2021
Uhrzeit
11:00 - 14:15 Uhr
Ort
Leipziger Allee 22-25, VHS in Anklam, VHS-R. 1
Datum
15.05.2021
Uhrzeit
11:00 - 14:15 Uhr
Ort
Leipziger Allee 22-25, VHS in Anklam, VHS-R. 1



Verwaltung:

Norbert Röder
Tel. 03971 210213
E-Mail schreiben

Beratung:

Dr. Joern-Martin Becker
Tel. 03971 2935748
E-Mail schreiben