Kultur / Gestalten / Kursdetails

191A20601 Zu Besuch im Virtuellen Landesmuseum Mecklenburg-Vorpommern

Beginn Do., 06.06.2019, 17:00 - 18:30 Uhr
Entgelt 0,00 €
Dauer 1 Termin
Anmeldeschluss 31.05.2019
Kursleitung Dr. Joern-Martin Becker

Wir nehmen Sie mit auf einen gemeinsamen Besuch durch das Virtuelle Landesmuseum Mecklenburg-Vorpommern, das die Geschichte unseres Bundeslandes anhand von sorgfältig ausgewählten Exponaten aus rund 50 Museen privater, kommunaler und Landesträgerschaft erzählt. Das Museum bietet die vielfältigen Möglichkeiten einer virtuellen Darstellung im Internet. So können mehr als die Hälfte der gut 400 hier gezeigten Objekte in zwei Zoomstufen betrachtet und 360 Grad um ihre eigene Achse gedreht werden. Hierdurch wird eine intensive Auseinandersetzung mit herausragenden Zeugnissen der Landesgeschichte(n) Mecklenburg-Vorpommerns ermöglicht, egal ob aus Entdeckungsfreude, als Vorbereitung für den Unterricht, für professionelle Recherche oder aus einem anderen Motiv.
Wir möchten Ihnen dieses Projekt der Stiftung Mecklenburg (Schwerin) und des Museumsverbands in Mecklenburg-Vorpommern e.V. (Rostock) vorstellen und werden Ihnen in 2 anregenden und kurzweiligen Kursstunden einige besonders schöne Einblicke in die reiche Museenlandschaft unserer Region mit einem Kurzvortrag zu jedem dieser Ausstellungsstücke bieten.




Kursort

Anklam, R. 010 (Gymn.)

Leipziger Allee 22-25
17389 Anklam

Termine

Datum
06.06.2019
Uhrzeit
17:00 - 18:30 Uhr
Ort
Leipziger Allee 22-25, VHS in Anklam, Raum 010 (Gymnasium)



Ihre Ansprechpartnerinnen / Ihre Ansprechpartner:


Dr. Joern-Martin Becker
Tel. 03971 2935748
E-Mail schreiben

Norbert Röder
Tel. 03971 210213
E-Mail schreiben