192A10512 Modul 1.7: Infektionsschutz in der Kindertagespflege

Beginn Mo., 04.11.2019, 18:00 - 19:30 Uhr
Entgelt 10,00 €
Dauer 1 Termin
Anmeldeschluss 20.10.2019
Kursleitung Karin Wutzke

In diesem Fortbildungsteil, durchgeführt durch das Gesundheitsamt Vorpommern-Greifswald, geht es um die Verhütung, Erkennung und Bekämpfung von Infektionsgefahren, welche bei der Betreuung von Kindern in der Kindertagespflege auftreten können.
Dabei wird auf relevante Infektionserkrankungen eingegangen, welche in unserer Region auftreten können. Auch der Impfschutz wird ein Thema sein.
Insgesamt soll der Vortrag die "Gratwanderung" zwischen der Kinderbetreuung in einer Gemeinschaftseinrichtung und Betreuung im Privatbereich einer Tagespflegeperson beleuchten - so dass für die betreuten Kinder ein möglichst hoher Grad an Infektionsprävention und Sicherheit gewährleistet werden kann.
Es handelt sich um eine curriculare Fortbildung nach der Bildungskonzeption M-V, Modul 1.7.




Kursort

Raum 6

Am Lustwall 7
17438 Wolgast

Termine

Datum
04.11.2019
Uhrzeit
18:00 - 19:30 Uhr
Ort
Am Lustwall 7, Runge-Gymnasium Wolgast, Raum 6 (Haus B)



Anmeldung:

Norbert Röder
Tel. 03971 210213
E-Mail schreiben

Beratung:

Andrea Jager
Tel. 03971 210 213
E-Mail schreiben