Die Digitalisierung stellt eine zunehmende Herausforderung in allen Lebensbereichen dar. Zum einen braucht es einen sicheren Umgang mit digitalen Technologien, um an der Gesellschaft teilzuhaben; zum anderen werden digitale Kompetenzen in der Arbeitswelt in vielen Branchen vorausgesetzt.

 Beruf und Arbeit sind von herausragender Bedeutung für die Entwicklung und Bewahrung der persönlichen Identität. Berufliche Bildung findet lebensbegleitend, nicht nur in der Ausbildung statt. Wir unterstützen Erwerbstätige bei der Gestaltung von Modernisierungsprozessen innerhalb der Arbeitswelt, vermitteln Schlüsselqualifikationen und Fachwissen, fördern den Wiedereinstieg, erleichtern berufliche Veränderungen und berücksichtigen dabei generationenspezifische sowie soziale Unterschiede unserer Zielgruppen. Zu den Basisangeboten zählen Kurse zum Erwerb von PC- und Internetgrundkompetenzen.

 Mit dem Xpert-Business-System (XB) können Sie an der VHS Vorpommern-Greifswald auch betriebswirtschaftliche Abschlüsse erlangen. Es ist das bundesweite vhs-System für kaufmännische und betriebswirtschaftliche Weiterbildung der deutschen Volkshochschulen. In flexiblen Kursmodulen können Teilnehmerinnen und Teilnehmer fundierte Kompetenzen vom Einstieg bis zum Profi-Niveau erwerben - passgenau zu ihrer beruflichen und privaten Lebenssituation. Die jährlich aktualisierte Weiterbildung bietet Qualifizierung für Einsteigerinnen und Einsteiger, Umsteigerinnen und Umsteiger oder Berufstätige. Nach jedem Kurs können die Teilnehmerinnen und Teilnehmer eine Prüfung ablegen, um ein Zertifikat zu erhalten. Die Zertifikate lassen sich zu XB-Abschlüssen kombinieren, z. B. Finanzbuchhalterin bzw. Finanzbuchhalter (XB).

Weiterhin bieten wir Erzieherinnen und Erziehern und Tagespflegepersonen jährlich ein umfassendes Weiterbildungsprogramm an zahlreichen Lernorten im Landkreis Vorpommern-Greifswald.

/ Kursdetails

242A50102 Ferienkurs: Tastaturarbeit optimieren - Schreiben mit dem 10-Finger-System

Beginn Di., 16.07.2024, 17:00 - 18:30 Uhr
Entgelt 120,00 €
Dauer 10 Termine
Unterrichtseinheiten 32
Anmeldeschluss 02.02.2024
Kursleitung Dominik Nauke

Bewunderst du auch noch die Menschen, die beim "Tippen" nicht auf die Tastatur schauen müssen und selbst Fremdtexte mühelos verarbeiten? Wolltest du es schon immer selbst erlernen?
Dann hast du nun die Möglichkeit in 16 Doppelstunden mit abschließendem Trainingswochenende die Technik des Zehn-Finger-Tastaturschreibens auf der alphanumerischen Tastatur schnell und sicher zu erlernen.
Alle Griffe werden systematisch erarbeitet sowie die Motorik der Handmuskulatur und der Feinmotorik einzelner Finger trainiert.

Bitte bringe zu dem Kurs einen Laptop mit Microsoft Betriebssystem und der Office-Anwendung Word mit.
Sollte keine eigener Laptop mit den Anwendungen zur Verfügung stehen, besteht die Möglichkeit der kostenlosen Ausleihe in der VHS.



Bitte Kursinfo beachten

Kurs weiterempfehlen:


Kursort

Raum 1

Markt 7
17389 Anklam

Termine

Datum
16.07.2024
Uhrzeit
17:00 - 18:30 Uhr
Ort
Markt 7, Raum 1 - VHS Anklam, Markt 7
Datum
18.07.2024
Uhrzeit
17:00 - 18:30 Uhr
Ort
Markt 7, Raum 1 - VHS Anklam, Markt 7
Datum
23.07.2024
Uhrzeit
17:00 - 18:30 Uhr
Ort
Markt 7, Raum 1 - VHS Anklam, Markt 7
Datum
25.07.2024
Uhrzeit
17:00 - 18:30 Uhr
Ort
Markt 7, Raum 1 - VHS Anklam, Markt 7
Datum
30.07.2024
Uhrzeit
17:00 - 18:30 Uhr
Ort
Markt 7, Raum 1 - VHS Anklam, Markt 7
Datum
01.08.2024
Uhrzeit
17:00 - 18:30 Uhr
Ort
Markt 7, Raum 1 - VHS Anklam, Markt 7
Datum
06.08.2024
Uhrzeit
17:00 - 18:30 Uhr
Ort
Markt 7, Raum 1 - VHS Anklam, Markt 7
Datum
08.08.2024
Uhrzeit
17:00 - 18:30 Uhr
Ort
Markt 7, Raum 1 - VHS Anklam, Markt 7
Datum
17.08.2024
Uhrzeit
09:00 - 15:30 Uhr
Ort
Markt 7, Raum 1 - VHS Anklam, Markt 7
Datum
18.08.2024
Uhrzeit
09:00 - 15:30 Uhr
Ort
Markt 7, Raum 1 - VHS Anklam, Markt 7



Verwaltung:

Norbert Röder
Tel. 03834 8760 4820
E-Mail schreiben

Beratung:

Andrea Jager
Tel. 03834 8760 4820
E-Mail schreiben