Gesellschaft
Kultur
Gesundheit
Sprachen
Beruf/EDV
Grundbildung
Grundbildung
Spezial
Kursangebote >> Kursdetails

Kursnummer: 191A21003

Info: Aufgesteckt auf einem Stamm flechten die Teilnehmer mit zarten Weiden ein bepflanzbares Gefäß. Die Technik lässt sich ressourcenschonend sehr gut auch mit dem jährlichen Rückschnitt der Weiden und Hecken anwenden. Anja Müller aus der Flechtwerkstatt "verflochtenes" wird Ihnen neben den Grundbegriffen und Techniken des Flechthandwerks auch Hintergründe zum Verflechten von Heckenschnitt näherbringen.

Bitte mitbringen: Eine Schürze oder robuste Kleindung ist empfehlenswert. Werkzeuge stehen ausreichend zur Verfügung. Zusätzlich sind je nach Verbrauch Materialkosten (je Werkstück 10 Euro) an die Dozentin zu zahlen.

Kosten: 16,50 € €

Anmeldeschluss: 28.03.2019

Freie Plätze: 6

Datum Zeit Straße Ort
25.04.2019 17:00 - 19:15 Uhr Leipziger Allee 22-25 VHS in Anklam, Raum 004 (Gymnasium)

 

Veranstaltungskalender

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
     12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31      

Dezember 2018